Februarköstlichkeiten

Collage von Essen

Ein paar Tipps für köstliche und preiswerte Mahlzeiten von uns für euch:


Frühstück:

Varianten von Frühstück

Varianten von Müsli

250g Magerquark = 0,34 €

50g Tiefkühlbeeren = 0,26 € (Sorte je nach Geschmack)

50g Haferflocken = 0,04 €

 

 

Die Tiefkühlbeeren im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen. Am nächsten Morgen den Magerquark mit den Beeren und den Haferflocken verrühren. Gesamtkosten = 0,64 €


Mittagessen:

Mittagessen

Nudeln mit Spinat

100g Bio-Vollkorn Nudeln = 0,20 €

250g frischer Blattspinat = 0,85 €

1 Zwiebel = 0,18 €;  1 Knoblauchzehe = 0,05 €

50g Kräuterfrischkäse = 0,17 €

 

Nudeln im gesalzenen Wasser kochen. In der Zwischenzeit in einem Topf oder einer Pfanne Öl erhitzen, die Zwiebel schneiden und darin glasig braten. Dann das Paket Spinat und den gehackten Knoblauch hinzugeben. Sobald der Spinat aufgetaut ist, mit dem Kräuterfrischkäse verfeinern. Etwas würzen und köcheln lassen. Häufig umrühren damit nichts anbrennt. Anschließend Nudeln auf einen Teller geben, Spinat Soße darüber verteilen. Schmecken lassen. Gesamtkosten = 1,45 €


Abendessen:

Abendessen

Omelette mit Gemüse

3 Freilandeier = 0,51 €

1 Tomate = 0,20 €; 1 rote Paprika = 0,60 €; 1 kleine Zucchini 0,35 €

1 Zwiebel = 0,18 €; 1 Knoblauchzehe = 0,05 €

50g Gouda = 0,22 €

 

Das Gemüse schälen und zerkleinern. In Butter oder Öl die Zwiebel und Knoblauch glasig braten. Die Paprika, Zucchini und Tomate hinzugeben, würzen und schmoren lassen, bis das Gemüse weich ist. Die Eier zerschlagen und verrühren. Anschließend auf das Gemüse geben, würzen und auf mittlerer Hitze braten lassen. Ab und zu mit einem Löffel aufstechen, damit das flüssige Ei den Pfannenboden berührt. Nur eine Seite braten. Den Käse darauf raspeln und so schließen, dass ein Halbmond entsteht. Wieder schmecken lassen. Gesamtkosten = 2,11 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.